Unsere Werte sind Sicherheit, Fahrspass und Exklusivität

 

Herausragende Fahrsicherheit verbunden mit enormem Fahrspass in allen Fahrsituationen ist bei Düsenspeed E-Bikes zentral und war Basis der Konzeption. Düsenspeed E-Bikes bieten eine neuartige, tiefe Sitzposition, die aufgrund bewusster Sicherheitsüberlegungen entstanden ist. Wir bauen keine klassischen Standard-Bikes, sondern haben sie spezifisch für den Elektroantrieb entwickelt.

 

Die hohe Sitzposition herkömmlicher E-Bikes führt tendenziell zu einem instabilen Fahren und ermöglicht dem Wind unnötig viel Angriffsfläche. Im Zusammenhang mit tiefem Schwerpunkt von Bike und Fahrer erhöht die steife Monocoque-Rahmenkonstruktion die Sicherheit und unterstützt exzellentes Kurven- und Bremsverhalten. Sitzt der Fahrer oder die Fahrerin im Stillstand auf dem Bike, so können die Füsse bequem den Boden erreichen. In manchen Fahrsituationen ist dies ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Geschätzter Nebeneffekt des tiefen Schwerpunkts ist ein geringer Luftwiderstand und aufgrund der gesparten Energie zur Überwindung des Luftwiderstands resultiert eine signifikant höhere Reichweite als Marktbegleiter diese bieten können.

 

Der Nabenmotor im Hinterrad zusammen mit der zentralen Akkuposition innerhalb des Bike-Rahmens führen zu einer günstigen Lage des Gewichtsschwerpunkts, welcher sich vorteilhaft für eine sensationelle Bremsreaktion auswirkt. Geringes Gesamtgewicht und solide Auslegung der Bikes ermöglichen, dass der Bremsweg spürbar kürzer ausfällt als die gesetzliche Vorgabe verlangt. Selbst bei Geschwindigkeiten von 70 km/h und darüber (auf öffentlichen Straßen nicht erlaubt) liegen die Grenzen für die Bikes noch in weiter Ferne. Der vergleichsweise lange Radstand begünstigt die herausragenden Fahreigenschaften. Weiterer Vorteil des Radnabenmotors sind geringere Abnützung von Ritzel und Kette und einfacher Unterhalt.